Inkassoangebot

INKASSO

Leider werden nicht alle Ihrer Geschäftspartner sämtliche Rechnungen an Sie bezahlen. Sei es aufgrund Streitigkeiten bezgl. Der gelieferten Ware, oder aufgrund fehlender Liquidität.

Viele Tausend Inkassostreitigkeiten zwischen Unternehmen und Kunden sprechen eine klare Sprache. Um langwierige Verfahren zu verkürzen und damit Ihr Anspruch bereits ab Beginn des Zahlungsverzuges klar und vor allem juristisch korrekt begründet wird, sollten Sie möglichst immer einen Profi mit Ihren Inkassofällen beauftragen.

Über unsere Kontaktanfrage Inkasso finden Sie immer den richtigen Experten in ihrer Nähe. Er wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Modalitäten und Möglichkeiten mit Ihnen zu besprechen.

Vorname
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein!
Name
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Straße / HausNr.
Bitte geben Sie Ihre Straße ein!
PLZ
Bitte geben Sie Ihre PLZ ein!
Ort
Telefon
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein!
Email
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse!
Branche


Betrag der offenen Forderung:

Please write a subject for your message.


Schuldner ist:

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input


 


Bitte lesen Sie unsere AGB und Datenschutzbestimmungen vollständig, bevor Sie unsere Website nutzen!



Ja, bitte leiten Sie meine Kontaktanfrage an eine Inkassokanzlei weiter. Ich möchte gerne kontaktiert werden um die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

Nehmen Sie über Vecitus.de schnell und unkompliziert Kontakt zu einer Inkassokanzlei auf.

Nach Eingang Ihrer Kontaktanfrage leiten wir Ihre Daten an eine mit uns kooperierende Inkassokanzlei weiter. Sie werden daraufhin unverbindlich und für Sie kostenlos kontaktiert. Im ersten Kontaktschritt können dann alle weiteren Einzelheiten zu Ihrer unbezahlten Forderung direkt mit dem Anbieter besprochen werden. Selbstverständlich erhalten Sie zu diesem Zeitpunkt auch klare Aussagen zu eventuell anfallenden Kosten.

Bitte beachten Sie, dass Vecitus.de selbst keine Rechtsberatung bietet, sondern ausschließlich als Mittler zwischen Ihnen und dem Rechtsexperten auftritt. Sämtliche Beratungsleistungen erbringen die Rechtsexperten auf eigene Rechnung und Gewähr.

Die Weitergabe Ihres Beratungswunsches ist für Sie vollkommen kostenlos und unverbindlich!




 

 

v21-vecitus-de-portal-fuer-gruender-und-unternehmerWichtige Fragen und Antworten:

Muss mein Schuldner die Kosten für meinen Rechtsanwalt tragen?

Voraussetzung dafür, dass Ihr Schuldner Ihre Kosten für Rechtsbeistände tragen muss ist, dass er sich zum Zeitpunkt des Tätigwerdens Ihres Rechtsanwaltes im Verzug befindet. Die Voraussetzungen des Verzugseintritts sind in § 286 BGB geregelt. Ganz allgemein gilt: Verzug liegt vor, wenn der Schuldner die Leistung aus einem von ihm zu vertretenen Grund verzögert. Voraussetzung für den Eintritt des Verzugs ist die Fälligkeit der Forderung und der Ablauf etwaiger Zahlungsziele, bzw. der 30 Tage gem. § 286 III BGB. Ab diesem Zeitpunkt hat der Schuldner zusätzliche Kosten zur Beitreibung der Forderung als Verzugsschaden zu tragen.

Dabei gilt: Auch sämtliche Mahnkosten werden als Verzugsschaden zusammen mit der Hauptforderung geltend gemacht!

Muss ich Kosten vorstrecken?

Im vorgerichtlichen Verfahren brauchen Sie keine Kosten vorzustrecken. Der durch Sie beauftragte Rechtsanwalt macht sämtliche Kosten direkt gegenüber Ihrem Schuldner geltend, die dieser als Verzugsschaden zu tragen hat (§§ 280 I, II i. V. m. 286 BGB).

In diesem Stadium des Verfahrens mach sich Ihr Rechtsanwalt zunächst ein umfassendes Bild über die Solvenz und Zahlungsmoral Ihres Schuldners: Dazu wird unter anderem, soweit Anhaltspunkte für eine Zahlungsunfähigkeit vorliegen, eine Auskunft aus dem Schuldnerverzeichnis eingeholt.

Soweit Ihr Schuldner Ihre Forderung nach dem vorgerichtlichen Mahnschreiben nicht unmittelbar begleicht, tritt Ihr Rechtsanwalt unter Anderem auch in telefonischen Kontakt mit Ihrem Schuldner. Persönliche Gespräche bewirken oftmals Wunder und Ihr Rechtsanwalt erhält zudem tieferen Einblick in die Einwendungen Ihres Schuldners. Aufgrund dieser Informationen können die Erfolgsaussichten eines Mahnbescheids oder einer Klage beurteilt werden

Was kostet das gerichtliche Verfahren?

Die Kosten eines zivilrechtlichen Verfahrens richten sich grundsätzlich nach dem Streitwert. Dieser bestimmt sich in aller Regel nach der Höhe der Forderung.

Im vorgerichtlichen Verfahren brauchen Sie keine Kosten zu verauslagen. Weitere Informationen zu den Kosten erhalten Sie jederzeit über unser Kontaktformular direkt bei Ihrem Rechtsexperten.

Welche Unterlagen müssen zur Durchsetzung meiner Ansprüche eingereicht werden?

Grundsätzlich benötigt Ihr Rechtsanwalt möglichst alle vorliegenden Informationen, Verträge, Schriftwechsel. Ihr Rechtsanwalt wird Ihnen eine genaue Aufstellung der benötigten Unterlagen zukommen lassen.

Ab wann lohnt sich die Geltendmachung einer Forderung?

Grundsätzlich lohnt es sich, jede Forderung beizutreiben. Jede nicht bezahlte Rechnung bedeutet für Sie einen Einnahmeausfall. Gerade dies gilt es zu vermeiden.

Wie lange dauert das Mahnverfahren?

Ihr Rechtsanwalt wird natürlich auf umgehende Zahlung drängen. Verweigert Ihr Schuldner trotz allem die Zahlung, sind im gerichtlichen Mahnverfahren Fristen zu beachten. Nach Zustellung des Mahnbescheides hat Ihr Schuldner 2 Wochen Zeit, Widerspruch einzulegen. Nach Ablauf dieser Frist, kann ein Vollstreckungsbescheid beantragt werden, welcher dem Schuldner zugestellt wird und gegen den wiederrum Einspruch eingelegt werden kann.

Alle Einzelheiten, auch Möglichkeiten zur Verfahrensbeschleunigung erläutert Ihnen jederzeit Ihr Rechtsanwalt!

 

Experte finden

Über die Hälfte aller Startups in Social- Media vertreten
Tipps & Tricks
Zahlen der Förderbank KfW zufolge sind 56% der bis zu vier Jahre alten Unternehmen in sozialen Medien aktiv. Fast jedes ...
weiterlesen ►►
Unternehmen wehren sich gegen Bildungsfreistellungspläne
Recht & Steuern
Arbeitgeber in Baden- Württemberg gehen auf die Barrikaden gegen Pläne, Beschäftigte in Zukunft tageweise für Bildungsve...
weiterlesen ►►
Jeder vierte Selbstständige hat keine ausreichende Altersvorsorge
Versicherungen & Finanzen
Viele Selbständige könnten im Alter unter die Armutsgrenze rutschen. Eine bisher unveröffentlichte Allensbach-Analyse im...
weiterlesen ►►
5 Tipps zu mehr Neukunden für Ihr Unternehmen
Angebote & Dienstleistungen
  1. Definition der Ziele! Überlegen Sie sich, was Sie mit Ihrer Onlinemarketingkampagne erreichen wollen. Wer i...
weiterlesen ►►