Blog
03
Dez

Expertenrat für Gründer bestimmender Erfolgsfaktor

Veröffentlicht in Tipps & Tricks
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Kommentare
  • Drucken

Staatliche Fördermittel zur Unterstützung von Firmengründern unterlagen innerhalb der letzten Jahre einem enormen Wandel. bei Firmengründung aus der Arbeitslosigkeit heraus, wurden Fördermittel zunächst praktisch abgeschafft. Vermittlung vor Förderung der Gründung lautete die Devise. Teilweise wird schon wieder umgedacht, jedoch ist die Bewilligung von Fördergeldern noch immer eine Ermessensache der Arbeitsagentur.

 

Weitere Fördermittel gewähren Banken und Einrichtungen wie bsp. die KfW, welche Programme der EU in Deutschland anbietet. Die Quellen für finanzielle Unterstützungen bei der Firmengründung sind vielfältig. KFW, EU und mehr: Gründer sollten alle Möglichkeiten prüfen und auch nutzen. Eine professionelle Gründerberatung hilft dabei, passende Programme zu selektieren.

Die Gründung des eigenen Unternehmens kann eine Alternative zur abhängigen Beschäftigung sein.

Viele Menschen sehen in der Selbständigkeit ohnehin die bessere Alternative zum Angestelltenverhältnis und planen diese unabhängig von ihrer aktuellen beruflichen Situation. Waren es vor Jahren noch gering qualifizierte Mitarbeiter eines Unternehmens, die mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses aufgrund mangelnder Aufträge oder wegen anderer Rationalisierungsmaßnahmen rechnen mussten, stehen heute auch hochqualifizierte Mitarbeiter in prekären Beschäftigungsverhältnissen.

Ist Ihre Firmengründung erfolgreich gemeistert, geht die Arbeit jedoch erst richtig los:

Nach der Gründung müssen Sie Ihren Businessplan richtig umsetzen und Krisen möglichst frühzeitig erkennen. Ergreifen Sie Maßnahmen zur Vermeidung. Meistern Sie erfolgreich erste Probleme und treiben Ihr Wachstum voran. Betreiben Sie erfolgreiche Kundenakquise und behalten Sie die Finanzen im Blick. Ein wichtiges Hilfsmittel gerade für unerfahrene Gründer sind Experten wie beispielsweise Businessangels, die mit Rat und Tat zur Seite stehen

Spielen Sie mit dem Gedanken, sich selbständig zu machen und eine eigene Firma zu gründen? Haben Sie sich gerade selbständig gemacht und stehen vor ersten Problemen die schneller Lösungen bedürfen? Dann sollten Sie in jedem Fall professionellen Expertenrat einholen. Meist entscheidet eben dieser Profiblick über die Schulter, wie erfolgreich ein Unternehmen wird!

Vecitus.de bietet Kontaktchancen zu Experten der wichtigsten Bereiche für Gründer: Recht, Steuern, Kostenoptimierung und mehr! Nutzen Sie diese Möglichkeit auf dem Weg zur Unabhängigkeit.

 

Bewerte diesen Beitrag:
10

Experten- und Informationsportal für Unternehmer und Firmengründer

blog comments powered by Disqus

Experte finden

Über die Hälfte aller Startups in Social- Media vertreten
Tipps & Tricks
Zahlen der Förderbank KfW zufolge sind 56% der bis zu vier Jahre alten Unternehmen in sozialen Medien aktiv. Fast jedes ...
weiterlesen ►►
Unternehmen wehren sich gegen Bildungsfreistellungspläne
Recht & Steuern
Arbeitgeber in Baden- Württemberg gehen auf die Barrikaden gegen Pläne, Beschäftigte in Zukunft tageweise für Bildungsve...
weiterlesen ►►
Jeder vierte Selbstständige hat keine ausreichende Altersvorsorge
Versicherungen & Finanzen
Viele Selbständige könnten im Alter unter die Armutsgrenze rutschen. Eine bisher unveröffentlichte Allensbach-Analyse im...
weiterlesen ►►
5 Tipps zu mehr Neukunden für Ihr Unternehmen
Angebote & Dienstleistungen
  1. Definition der Ziele! Überlegen Sie sich, was Sie mit Ihrer Onlinemarketingkampagne erreichen wollen. Wer i...
weiterlesen ►►