Blog
24
Jun

Externer Datenschutzbeauftragter als beste Lösung?

Veröffentlicht in Recht & Steuern

Täglich trifft man in der Presse auf Artikel zum Themengebiet Datenschutz:

Seien es (angebliche) Verstöße von Firmen wie Facebook, Google und Co, oder der Missbrauch von Kreditkartendatendaten. Aktuell mischen zudem noch Staaten wie die USA und England kräftig mit, indem Emails in großem Stil abgehört werden. Diese Skandale führen zu stark erhöhter Sensibilität der Verbraucher gegenüber Problematiken in der Verwendung persönlicher Daten.

Für jedes Unternehmen spielt es eine bedeutende Rolle, sich datenschutzkonform zu verhalten. Das Problem ist dabei nicht nur die Gefahr, dass Datenschutzbehörden nach Anzeige umfangreiche und für das Unternehmen teure Prüfungsverfahren mit am Ende unter Umständen fälliger Strafzahlungen durchführen. Oftmals schädigender ist die Außenwirkung auf bestehende und potentielle Neukunden!

 

Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
28
21
Jun

Pitchen... als sicherer Weg zum Burn-Out!

Veröffentlicht in Tipps & Tricks

 

Zum Start ins Wochenende gibt es heute ein absolut lesenswertes Fundstück. Die Erfahrungen eines Gründers mit sensationeller Idee auf der Suche nach potentiellen Investoren. Geschrieben mit viel Humor, direkter Sprache und inhaltlich mit einigen wirklich guten Lachern beschreibt der Autor Uwe Hartmann ein doch eher ernstes Problem, vor dem viele Gründer und Startups stehen!

Wir danken Herrn Hartmann für die Erlaubnis der Veröffentlichung innerhalb unseres Blog und hoffen, dass seine Geschichte nicht nur ein Schmunzeln aufs Gesicht zaubert, sondern möglichst viele Menschen zum Nachdenken anregt. In diesem Sinne vorab: Ein schönes Wochenende!

 

Aber lesen Sie selbst:

 

Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
32
19
Jun

Betriebliche Altersvorsorge: Wichtige Modelle im Überblick

Veröffentlicht in Versicherungen & Finanzen

Eine aktuelle Untersuchung der Ruhr-Universität Bochum belegt, dass die Versorgungslücke der Deutschen im Rentenalter größer ist als bisher angenommen. Auch und gerade Selbständige sorgen oft zu wenig für das eigene Alter vor. Kaum jemand kennt dabei die Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) wirklich.

 

Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
23
18
Jun

Das unterschätzte Risiko: Stagnation in Europa!

Veröffentlicht in Tipps & Tricks

Deutsche Unternehmer unterschätzen das Risiko einer Stagnation des europäischen Wirtschaftsraumes.

 

Einer Studie von Roland Berger zufolge erwarten deutsche Unternehmer für die kommenden zwei Jahre in Deutschland weiter stabiles Wirtschaftswachstum. Zwei Drittel der Befragten schätzen jedoch das Risiko einer Stagnation, oder gar Rezession auf europäischer Ebene als eher hoch ein.

 

Experten von Roland Berger kommen in der Studie zu dem Ergebnis, dass die deutschen Unternehmer das wirtschaftliche Risiko in Europa unterschätzen. Bei anhaltender schlechter wirtschaftlicher Lage in einigen europäischen Ländern wie z.B. Italien, Spanien, Griechenland oder neuerdings auch Frankreich, müssten deutsche Unternehmen von sinkenden Exportumsätzen ausgehen. Als empfehlenswert schätzen die Unternehmensberater eine Planung mit unterschiedlichen Szenarien ein. Laut Befragung setzen bereits 80% der Teilnehmer eine solche Szenarienplanung ein.

Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
27
10
Jun

Startup Finanzierung: Wichtige Tipps&Tricks!

Veröffentlicht in Versicherungen & Finanzen

Der Schritt in die Selbstständigkeit muss gründlich überlegt werden, denn er ist eine sehr mutige Entscheidung. Viele wünschen sich, ihr eigener Chef zu sein, und haben daher oft völlig falsche Vorstellungen von der Selbstständigkeit. Die Konkurrenz ist groß. Man muss seinen Kunden etwas bieten, das die Konkurrenz nicht hat, man muss möglichst besser sein als die Konkurrenz. Das ist nicht so einfach, vor allem, wenn man erst mit der Selbstständigkeit startet. Wer sich selbstständig machen will, sollte über genügend Eigenkapital verfügen, denn es dient als Sicherheit. Das Eigenkapital reicht jedoch zur Geschäftsgründung zumeist nicht aus. Man benötigt ein Existenzgründer- Darlehen, die sogenannte StartUp Finanzierung.

 

Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
31

Experte finden

Über die Hälfte aller Startups in Social- Media vertreten
Tipps & Tricks
Zahlen der Förderbank KfW zufolge sind 56% der bis zu vier Jahre alten Unternehmen in sozialen Medien aktiv. Fast jedes ...
weiterlesen ►►
Unternehmen wehren sich gegen Bildungsfreistellungspläne
Recht & Steuern
Arbeitgeber in Baden- Württemberg gehen auf die Barrikaden gegen Pläne, Beschäftigte in Zukunft tageweise für Bildungsve...
weiterlesen ►►
Jeder vierte Selbstständige hat keine ausreichende Altersvorsorge
Versicherungen & Finanzen
Viele Selbständige könnten im Alter unter die Armutsgrenze rutschen. Eine bisher unveröffentlichte Allensbach-Analyse im...
weiterlesen ►►
5 Tipps zu mehr Neukunden für Ihr Unternehmen
Angebote & Dienstleistungen
  1. Definition der Ziele! Überlegen Sie sich, was Sie mit Ihrer Onlinemarketingkampagne erreichen wollen. Wer i...
weiterlesen ►►